Ist die "Photovoltaik" eine Schimäre?
 
Allgemeines zu den Photoelementen

Die Photovoltaik, wie der Sammelbegriff für alle Geräte und Anlagen lautet, welche zur direkten Gewinnung von Elektroenergie aus Sonnenlicht dienen, hat wie jede Technik mehrere Gesichter. Bereits vor einem halben Jahrundert dienten Selen-Photozellen zur Energiegewinnunge für Geräte mit sehr geringem Energieverbrauch - so z.B. für Armbanduhren, Taschenrechner, Rundfunkgeräte zur Speisung kleiner Meßeinrichtungen weit ab von den üblichen Steckdosen usw.

Sicherlich ist die Photovoltaik in den Einsatzgebieten weit ab der üblichen eletrischen Energieversorgung für leistungsschwache Verbrauchseinrichtungen sehr sinnvoll. Insbesondere in Wüstengebieten, in unwirtlichem Bergland usw. wäre es oft gar nicht anders möglich an ausreichende Mengen elektrischer Energie zu gelangen, wenn das Wetter an den betreffenden Orten dafür geeignet ist. Hier zeigt die Photovoltaik ihre wirklichen Stärken.